«…herrrrrein spaziert meine Herrschaften, hier kommt der Zirkus ABC-Kindertreff….»

Auch in diesem Jahr fand für die grossen Kinder, welche nach den Sommerferien in den Kindergarten gehen, das Kitaschlafen statt. Die Übernachtung findet jeweils von Freitag auf Samstag statt.

Die kleine, begeisterte Schaar wurde mit Popcorn und Glitzersirup als Apéro von den Zirkusleuten begrüsst. Anschliessend konnten die Kinder das Zirkusleben besser kennenlernen und spielerisch Geld für das Nachtessen verdienen: Da gab es Büchsenschiessen, mit Bällen jonglieren, auf einem Seil balancieren und Wasserballone werfen. Dazwischen begeisterte unser Zauberer Laurin die Kinder mit seinen magischen Kräften.

Der Essbereich der Kita wurde in ein Zirkuszelt umgestaltet und bunt dekoriert. Nun hatten die Kinder soooo viel Geld verdient und der Hunger zog sie zum Essensstand im «Zirkuszelt». Sie konnten sich am Hotdog-Stand mit Brot, Würsten, Pommes und Gemüse-Dip eindecken. Zum Dessert servierten die Zirkusleute einen bunten Regenbogenkuchen.

Der erlebnisreiche Zirkusabend war aber noch nicht zu Ende. Als alle bettfertig waren und sich eingekuschelt hatten, durften die Kinder noch der Kaminski Kids Detektiv Geschichte «die gestohlenen Zirkusbillette» lauschen.

Vera
VeraMiterzieherin